Adventskonzert

Grandioses Adventskonzert des MV Lautenbach

Begrüßt vom Jungmusiker Aaron Wunsch und dem 1. Vorsitzenden des MVL, Günther R. Merkel, erlebten die Gäste am vergangenen Sonntag im voll besetzten Lautenbacher Bürgerhaus ein fulminantes Blasmusikkonzert. Insider sprachen vom besten MVL-Adventskonzert aller Zeiten.
Im 1. Teil des Konzerts brillierte das Orchester unter der Leitung von Patrick Pirih mit dem „Bolero“ von Ravel, „Ross Roy“, „Killing me Softly“, „Träumende Trompeten“, dem „Wilhelm Tell Galopp“ und „Mars de Medici“. Die Solisten Tim Gorgas („Bolero“), Ella Braun und Hannah Wunsch („Träumende Trompeten“) und insbesondere David Wunsch („Wilhelm Tell Galopp“) begeisterten das Publikum und wurden mit frenetischem Beifall belohnt.
Einen musikalischen Kontrapunkt setzte nach der Pause der Chor ‚Salt o vocale‘. Mit 5 eindrucksvoll intonierten Stücken (u.a. das berühmte „You rais me up“) gelang es dem Chor, Gänsehaut bei den Besuchern zu erzeugen. Die Sängerinnen und Sänger wurden mit lang anhaltendem Applaus verabschiedet.
Im 2. Konzertteil der Lautenbacher Musikanten gab es ‚leichtere Kost‘ zu hören, wobei auch hier die Solisten Daniel Lehman und Holger Wunsch („Solistentraum“), Patrick Pirih („Tubawahnsinn“)  und Rebecca Regending („The Power of Love“) zu begeistern wussten. Ein Medley mit weihnachtlichen Klängen rundete das grandiose Adventskonzert ab, durch das Luzian Mörmann in gewohnt charmant-informativer  Art geführt hatte. Begeisterter, lang anhaltender Applaus belohnte die Musiker.
Im Rahmen des Konzerts konnte der Zweite Vorstand, Simon Schiel, die Urkunde zum Ehrenmitglied an Christel Wunsch für 40 Jahre Mitgliedschaft überreichen. Die Urkunden des BdB zur Einrichtung der ‚Bläserklasse‘ wurden an Frau Fritsch, Leiterin der GS Scheuern, und an die Jugendleiterin Rebecca Regending vom Bürgermeisterstellvertreter Friedebert Keck und dem Ersten Vorstand sozusagen als verlängerter Arm des BdB übergeben, da kein „Offizieller“ des Verbandes Zeit hatte.
Für das JMLA in Bronze wurde Aaron Wunsch ebenfalls vom Vorstand ausgezeichnet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) 2014 www.musikverein-lautenbach.de (Alle Rechte vorbehalten)