Fulminantes Adventskonzert 2014

Am 07. Dezember fand unser diesjähriges Adventskonzert im Bürgerhaus statt.

Die musikalische Leitung hatte unser Dirigent Joachim Kölmel, durch das Programm führte unser Vizedirigent Luzian Mörmann.

 

Mit der heimlichen Nationalhymne der Schotten, der „Highland Cathedral“, wurde das Konzert eröffnet.

 

Vor einem vollen Haus konnte unser Vorsitzender Günther R. Merkel eine ganze Reihe von Ehrengästen begrüßen, darunter auch Bürgermeister Dieter Knittel in seiner Eigenschaft als Vorsitzender der Bezirksgruppe Murgtal im Blasmusikverband Mittelbaden. In seiner Ansprache machte Merkel auf den 90. Geburtstag unseres Vereins im kommenden Jahr aufmerksam. Die Feierlichkeiten finden am 10. und 11. Oktober 2015 statt.

 

Ins Grübeln gerieten die Besucher beim nächsten Musikstück. Beim „TV Kultabend“ handelte es sich um ein Arrangement von neun Erkennungsmelodien bekannter Fernsehserien. Die Lindenstraße, die Schwarzwaldklinik, sowie die Tagesschau und das Aktuelle Sportstudio waren darunter.

 

Mit einem knackig dargebotenen „Skyfall“ aus dem gleichnamigen Film schickte man James Bond auf die Jagd nach Bösewichten.

 

Danach ergriff Dieter Knittel das Wort, um drei Jungmusikern aus unseren Reihen zum Erwerb des Jungmusikerleistungsabzeichens zu gratulieren:

 

Sara Köninger – Klarinette –Silber

Julian Nagel – Saxophon –Silber

David Wunsch – Schlagzeug –Bronze

 

Günther R. Merkel schloss sich den Glückwünschen an und überreichte den drei ein kleines Präsent von unserem Verein.

 

Eine bunte Folge bekannter Rock- und Popschlager aus den 80er Jahren erklang in dem Medley „Eighties Flashback“. Viel Beifall ernteten unsere Musiker auch für den „Panorama Marsch“, der den Jungmusikern gewidmet war, die im Anschluss ihr Können darboten.

 

Mit den Musikstücken „Pirates of the Caribbean“ und „You’ll be in my heart“ überzeugten unsere Nachwuchsmusiker

                                  

                                   Ella Braun – Trompete

                                   Malte Braun – Posaune

                                   Lisa Heller – Trompete

                                   Linus Schiel –Schlagzeug

                                   Aaron Wunsch – Posaune

 

das Publikum. Unterstützt wurden sie von einigen aktiven Jungmusikern. Im Anschluss folgte eine Pause mit Losverkauf.

 

Danach ging es mit dem Triumph-Marsch „Einzug der Gladiatoren“ weiter. Recht heiß ging es zu beim „Coldplay on Stage“, gefühlvoll hingegen bei der „Steeephans Polka“.

 

„Der Text sagt alles“, verriet Luzian Mörmann zu dem Lied „Ich gehör‘ nur mir“ aus dem Drama-Musical „Elisabeth“, das unsere Musikerin Rebecca Regending mit gewaltiger Stimme vortrug. Tosender Beifall war der Lohn für diese großartige Gesamtensembleleistung.

 

Mit einem „Weihnachtslied-Medley“ klang unser stimmungsvolles Adventskonzert aus.

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) 2014 www.musikverein-lautenbach.de (Alle Rechte vorbehalten)